Volltextsuche en | de
 
Top of Europe - Von den Höhen und Tiefen der Alpen

Top of Europe - Von den Höhen und Tiefen der Alpen


Produktion: Nikolaus Geyrhalter Film
Finanzierung: Nationaler Film
Genehmigungsjahr: 2019
Fördersumme: € 110.000
Kategorie: Dokumentarfilm
Genre: Dokumentarfilm
   
Regie: Robert Schabus
Drehbuch: Robert Schabus
Kamera: Lukas Gnaiger
Drehorte: Kärnten, Deutschland, Frankreich, Italien, Schweiz

Zwischen noch nicht aufgegebenen Almen, aussterbenden Tälern und boomenden Tourismuszentren begibt sich Top of Europe auf eine Reise durch den Lebensraum Alpen. Nahe an den Menschen und nahe an der Landschaft entsteht ein Bild des Werdens und Vergehens, des Festhaltens und Loslassens, der Verwerfungen und möglichen Versuche des Ausgleichs. Ein Bild unserer Gesellschaft in einem vielfältigen Raum, der sich über acht Länder Europas erstreckt und durch seine Topologie besonderer Aufmerksamkeit bedarf.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.