Volltextsuche en | de
 
7500

7500


Produktion: Novotny & Novotny Film
Finanzierung: Minoritäre Koproduktion
Koproduktion: augenschein Filmproduktion GmbH (DE)
Genehmigungsjahr: 2017
Fördersumme: € 120.000
Kategorie: Spielfilm
Genre: Action/Thriller
   
Regie: Patrick Vollrath
Drehbuch: Patrick Vollrath
Kamera: Sebastian Thaler
Besetzung: Joseph Gordon-Levitt, Carlo Kitzlinger, Aylin Tezel, Omid Memar
Drehorte: Flughafen Wien Schwechat, MMC Studios Köln

Das Wetter ist zwar schlecht, aber ansonsten ist es für den amerikanischen Co-Pilot Tobias Ellis (27) zunächst ein ganz gewöhnlicher Routineflug von Berlin nach Paris. Doch als das Essen serviert wird, stürmen Terroristen das Cockpit, bewaffnet mit abgebrochenen Wodkaflaschen.
Die Terroristen Kenan und Vedat wollen das Flugzeug mitten auf Berlin stürzen lassen. Als die neuen Koordinaten eingestellt sind, beginnen sie zu beten. Doch im Angesicht des Todes flippt Vedat völlig aus. Es kommt zu einem Kampf mit Kenan, den er im Affekt tötet. Dann befreit er den durch den Kampf verwundeten Tobias, um den drohenden Crash noch zu verhindern.
Mithilfe von Vedat kann Tobias das Flugzeug in Berlin landen. Vedat verlangt von der Polizei, das Flugzeug neu zu betanken. Während Tobias und Vedat wartend im Cockpit eingeschlossen sind, nähern sie sich ein wenig an. Aber als Vedat bemerkt, dass der Unterhändler auf Zeit spielt, verliert er die Nerven...

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.