Zum Inhalt springen

Thank you for bombing

Thank you for bombing

Thank you for bombing begleitet drei Korrespondenten an ihren Arbeitsplatz in den Krieg und portraitiert ihren Alltag jenseits von Kameras und Satellitentelefonen – irgendwo zwischen Bombenalarm, Sockenwaschen und Bachblütentherapie.

Website
Produktion:
Finanzierung:
Österreichische Produktion
Jahr:
2013
Fördersumme:
€ 230.000
Kategorie:
Spielfilm
Genre:
Drama
Regie:
Barbara Eder
Drehbuch:
Barbara Eder, Tommy Pridnig
Kamera:
Christian Haake
Besetzung:
Erwin Steinhauer, Manon Kahle, Raphael von Bargen, Susanne Stach
Drehorte:
Wien (Flughafen, ORF-Zentrale), Jordanien, Afghanistan
Kinostart:
18.03.2016