Zum Inhalt springen

Kick out your boss

ArbeiterInnen stimmen über Firmenbilanzen ab, man braucht keine Banken mehr, um Kredite zu finanzieren und sitzt an einem Montag Nachmittag im Kino statt im Büro. 197 Millionen Arbeitslose weltweit und Burnout als neue Volkskrankheit sind Argumente genug, um einer auf Gewinnmaximierung fixierten Wirtschaft etwas entgegen zu setzen. Dieser Film steigt mitten in die aktuelle Diskussion ein und zeigt, wie es anders geht.

Website
Produktion:
KGP
Finanzierung:
Österreichische Produktion
Jahr:
2013
Fördersumme:
€ 60.000
Kategorie:
Dokumentarfilm
Genre:
Dokumentarfilm
Regie:
Elisabeth Scharang
Drehbuch:
Elisabeth Scharang
Kamera:
Elisabeth Scharang
Besetzung:
Ricardo Semler, Clovis Bojikian, Branka Trivkovic, Johannes Frühmann, Mario Rampitsch, Valdeci Bandeira
Drehorte:
Graz, Serbien, Brasilien
Kinostart:
20.03.2014