Zum Inhalt springen

Jaan

Die Geschichte spielt in den 70er Jahren in Europa.Aditya ist ein weltbekannter Handleser, dennoch führt er ein eher einfaches Leben, er ist charmant und hat Charisma.Prerana ist eine begnadete Neurologin, die jüngste Gewinnerin des prestigeträchtigen National Medical Prize.Als die beiden aufeinander treffen, verliebt sich Aditya sofort in Prerana‘s Schönheit und Lebensfreude, während sie ihn auf Distanz hält.Erst mit der Zeit öffnet sie sich und lässt sich auf die Beziehung ein.Die märchenhaft übersteigerte Liebesgeschichte wird an den schönsten Plätzen in mehreren Ländern Europas gedreht – unter Anderem in Österreich.

Produktion:
Finanzierung:
Serviceproduktion
Jahr:
2018
Fördersumme:
€ 686.000
Kategorie:
Spielfilm
Genre:
Drama
Regie:
Radha Krishna Kumar
Drehbuch:
Radha Krishna Kumar
Besetzung:
Upallapati Suryanarayana Prabhas, Pooja Hedge
Drehorte:
Wien, Oberösterreich, Steiermark, Tirol, Salzburg