Zum Inhalt springen

Gruber geht

John Gruber ist Mitte 30 und lebt schnell, teuer und egozentrisch. Eine plötzliche Krebsdiagnose wirft ihn aus der Bahn, genauso aber deren unfreiwillige Überbringerin: Sarah, DJane aus Berlin – und so gar nicht sein Typ. Für Gefühle hat Gruber keine Verwendung. Aber ungefragt sind plötzlich so viele da…

Website
Produktion:
Finanzierung:
Österreichische Produktion
Jahr:
2013
Fördersumme:
€ 470.000
Kategorie:
Spielfilm
Genre:
Drama
Regie:
Marie Kreutzer
Drehbuch:
Marie Kreutzer
Kamera:
Leena Koppe
Besetzung:
Manuel Rubey, Bernadette Heerwagen, Doris Schretzmayer, Harald Windisch
Drehorte:
Wien, Wien Umgebung, Berlin
Kinostart:
30.01.2015