Zum Inhalt springen

Neue Gesichter im Fachverband

Begrüßung Geschäftsführer und Obmann im Fachverband

Das Team von FISA begrüßt Alexander Dumreicher-Ivanceanu als Obmann des Fachverbandes der Film- und Musikwirtschaft, der mit seinen Stellvertretern Alex Glehr und Georg Tomandl die nächsten 5 Jahre den Fachverband leitet. Somit löst dieses Team Danny Krausz und Veit Heiduschka in ihrer Verantwortung ab.
Ein neuer Fokus sollen unter anderem auf dem Einsatz für eine Investitionsprämie für Film mit Green-Producing-Bonus, den Themen Digitalisierung und Verwertung sowie der Nachwuchsförderung, Inklusion und Gendergerechtigkeit liegen. 

Dazu verabschieden wir den Geschäftsführer des Fachverbandes, Werner Müller, und wünschen einen verdienten Ruhestand!
Müller, der unter anderem an der Gründung des Musikfonds und der Umsetzung des VPF-Modells der Verleihwirtschaft beteiligt war, übergibt nach 17 Jahren im Fachverband seinen Posten an Markus Deutsch.

Zum direkten Kontakt geht es hier:

 https://www.wko.at/branchen/gewerbe-handwerk/film-musikwirtschaft/fachverbandsausschuss.html

https://www.wko.at/service/dienststelle.html?orgid=14330

Herzlich willkommen!
Wir freuen uns auf eine produktive Zusammenarbeit und wünschen eine erfolgreiche Zeit!

Back